In Trägerschaft der Projektschmiede
Gefördert durch Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden Stiftung Äußere Neustadt

Logo Neustadt Art Festival 2015Neustadt Art Festival

Programm Sonntag

Zusätzlich zur Webseite findest Du hier das Programm als PDF (197 kB). Für Dein Android-Smartphone kannst Du Dir das Programm im Google Play Store herunterladen.

Sonntag, 27. September 2015

Galerie Prießnitzzwerge

Prießnitzaue Fr, 15:00 Uhr bis So, 22:00 Uhr

Der Zaun der Kita ist mit Kunstwerken und Fotos gestaltet.
Prießnitzaue

WELT.RAUM

Fr, 15:00 Uhr bis Mo, 1:00 Uhr

Künstlergruppe: interART Drawing Culture - Zeichnen interkulturell . Grafikausstellung in den Schaufenstern des EXX.
EXX und INFIT

Landartobjekte an der Prießnitz

Fr, 19:00 Uhr bis So, 18:00 Uhr

Katrin Kunde [mehr]
Prießnitzaue

Exercises for Strangers

10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Als Mehrwerkstatt 2&40 möchten wir eine Ausstellung zum Thema „Exercises for Strangers“ zeigen. Kernstück sind live komponierte & vorgetragene Song-Portraits, die aufgenommen und als Download zur Verfügung gestellt werden.
2&40

Offener Hof

10:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Bücherstand Packpapierverlag, Werken mit Altholz- Mitmachangebot, kulinarische Angebote wie Waffeln, Kuchen und Kaffee, Lagerfeuer, Musik
Nachbarschaft Prießnitzstraße 48

Ausstellung Walter Battisti

10:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Malerei
Nachbarschaft Prießnitzstraße 48

Mitmachaktion - Prießnitz Land Art

Stauffenbergbrücke zur Dresdner Heide 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Es ist wieder soweit - Mutter Natur schmückt sich mit den prallsten Früchten, in den schönsten Farben und Formen! Lasst uns schauen und staunen! Gemeinsam mit dem Dresdner Künstler Ole Bildermensch treffen wir uns um in der Natur mit der Natur kreativ zu werden. Unserer Kreativität soll hier keine Grenzen gesetzt werden. Aus Naturmaterialien bauen wir Mandalas, Figuren, Wasserräder - alles was Spaß macht und was uns gefällt, gemeinsam oder allein. Kommt und macht mit, bringt eure Kinder, Tanten und Onkels, Mamas und Papas, Omas und Opas, Freunde und Geliebte herbei! Für warme Suppe, knusprige Krapfen und heißen Tee ist gesorgt! Die Aktion soll auf die, sich in Gründung befindende Freie Umweltoberschule Dresden aufmerksam machen. [mehr]
Stauffenbergbrücke zur Dresdner Heide

Louisenkombinaht

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wir bespielen den Innen- und Außenraum des Louisenkombinahts mit upcycling-Geschichten, Kleidungs- und Musikstücken.
Louisenkombinaht

Kreatives Gestalten

El Mercadito 11:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Anlässlich des Neustadt Art Festivals laden wir alle Kinder, Familien und junge und ältere Menschen, die Lust am kreativen Gestalten haben, ein lustige Figuren, Spiele, Schmuck und andere dekorative Gegenstände aus Papier und Pappe - Kunstobjekte aus Recycle-Material - zu entdecken und zu gestalten. [mehr]
El Mercadito

Homo et loca

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Fotos
Stadtteilhaus Äußere Neustadt

Der Unmensch ist sich selbst der Nächste

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Grafische Werke zu den Themen: Krieg, Flucht und Pegida.
Stadtteilhaus Äußere Neustadt

Interviewreihe: question > < everything!

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Was verbindet den einen Menschen mit dem anderen? Egal ob er dein Bruder, deine Nachbarin oder ein Mensch auf einem entfernten Kontinent ist? Und was trennt uns voneinander? Was sind das für Dinge die für Zuneigung oder Abneigung sprechen? Was ist die Oberfläche des Geschehens und was liegt darunter? Was kommt zum Vorschein wenn der Überbau abgetragen ist? Am 25. und 27. September stelle ich Fragen. Fragen, auf die man dachte eine Antwort zu haben. Fragen, die man sich noch nicht gestellt hat. Fragen, über die man lange nicht mehr nachgedacht hat. Ich will mit meinen Fragen unter den Ballast von gesellschaftlicher Prägung und kultureller oder religiöser Formung. Ob mir das gelingen wird, weiß ich nicht. Es ist ein Experiment. Startpunkt = Dresden.
WG-Zimmer in der Bautzner Straße 27

México en mi sala - Mexiko in meinem Wohnzimmer

WG-Zimmer in der Bautzner Straße 27 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

México en mi sala - Mexiko in meinem Wohnzimmer ist die künstlerische Auseinandersetzung mit meinem Leben, Erfahrungen und Gedanken in und um Mexiko-Stadt. Die kleine und persönliche Ausstellung beinhaltet einige Hochdrucke, Fotoreihen, Fotocollagen und Zeichnungen.
WG-Zimmer in der Bautzner Straße 27

Ausstellung Hamid Khademi Langeroudi und silvio colditz

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Traditionelle iranische Shekaste-Kalligrafie und Fotografie//Lichtbildgrafik.
Veränderbar

Jörg Otto Schulze

15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Jörg Otto Schulze mit Malerei
Wir AG

Maschinellé

Wir AG 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Audio-Viduelle Projektion, Zeichnungen, Gemälde und Kunst von Felix Kertzscher alias Dj Flexibel.
Wir AG

Hinter dem grünen Berg

EX14 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Arbeiten von Christian Rätsch hinterfragen unsere Sehgewohnheiten; er bricht die Tiefe von Plastiken auf, erweitert Räume und schafft so eine veränderte Sichtweise auf alltägliche Objekte, Architekturen und Materialien. Zu einer Symbiose seiner Zeichnungen und Skulpturen sowie Installationen kommt es in seinen Fotografien. Es ist auf den ersten Blick nicht immer klar ob es sich um ein abstraktes Gemälde, eine Fotografie oder auch eine Dokumentation handeln könnte. Sein bedachter Einsatz und das Spiel mit der Materialität führt, wie in seinen Skulpturen, zu einer spannungsgeladenen Wahrnehmung. [mehr]
EX14

WHY - Art - Lars Steitz

16:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schmuck, Malerei, Kunsthandwerk, Unikate. Dauerausstellung mit wechselnden Bildern.
Die Buchbar

Konzert: Ziganimo

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

[mehr]
Nachbarschaft Prießnitzstraße 48

Ausstellung: Anne Ciecior & Ute Eyeshox

So, 17:00 Uhr bis Mo, 1:00 Uhr

Anne Ciecior: Fotografien (Mumbai 2014)
Ute Eyeshox: Siebdruck Poster (Photo - Fragment - Digital - Collage - Style Paintings auf recycelten Offset Druckplatten)
Daimon TC & Späti

Vernissage mit SongwriterBand "Kaisermühlen"

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Eine kleine Ausstellungseröffnung mit einem Kammerkonzert von der Sing- and Songwriterband "Kaisermühlen" (Thomas Eisen Gesang, Mark Dennewitz Gitarre und Alma Neumann am Bass) mit Knabberei und Getränken.
Atelierraum Kamenzer Straße 22

Gesprächsrunden: Lebendig miteinander Arbeiten im Jahr 2030

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wenn man sich die bisher noch recht kurze Geschichte des Cloudsters Dresden anschaut, dann ist dies auch eine Geschichte eines geschaffenen Freiraumes in der Dresdner Neustadt. Hinter dem Space steht in erster Linie der Antrieb der Menschen. Wir möchten diese Gemeinsamkeit mit dem Neustadt Art Festival als Impuls nutzen und das NAF15 mit dem bereichern, was wir am besten können. Es geht uns um nichts leichteres als eine Zukunftsvision. Lebendig miteinander Arbeiten. Wenn wir in die Zukunft blicken, wie definieren wir jedes dieser einzelnen Worte? Was macht uns selbst lebendig? Was lässt uns miteinander Arbeiten? Wie gestalten wir das Schaffen, das Kreieren, das Gestalten? Wie definieren wir Arbeit im Jahr 2030? Neben Kaffee und Obst liegen Papier und Stifte bereit. Ergebnisse wollen wir in unserem demnächst online gehenden Blog "Lebendig miteinander Arbeiten" veröffentlichen.
Cloudsters Dresden

Steffen Heidrich und Silvio Colditz lesen Lyrik

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Veränderbar

Ausstellung I

So, 18:00 Uhr bis Mo, 2:00 Uhr

Kerstin Franke – Gneuß (Radierungen), Maria Steinbach (Zeichnung, Malerei) und Anke Pokorny – Kropp (Malerei, Objekte). Das musikalische Rahmenprogramm wird gestaltet von: _____ab & baboba. Die Künstler sind anwesend. Es gibt Sekt. [mehr]
Altes Wettbüro

Außergewöhnliche Tuschezeichnungen

Bar Paradox 18:00 Uhr bis 0:00 Uhr

La Suza steht für Schönheit, Liebe und Freiheit. Für Verrücktheiten, Harmonie, Irrationalität, Temperament, Sorglosigkeit und Träume. Unendlichkeit. Jedes Bild spiegelt ein kleines Stück der Künstlerin Susann wieder, die 1979 in Meißen geboren wurde, in Coswig mit ihrer Familie töpferte und malte und mittlerweile mit zwei eigenen Kindern im wunderschönen Dresden lebt. Ihre Bilder sind für alle Träumer dieser Welt, die Leichtigkeit, Lebensfreude und Humor in ihren romantischen Herzen tragen.
Bar Paradox

Offene Bühne Dresden in der Wanne

20:00 Uhr bis 22:30 Uhr

Alle können mitmachen! Traut euch auf die Bühne und gebt eigene oder fremde Texte und Gedichte zum Besten. Bringt eure Instrumente mit und singt ein paar Songs. Stellt euch ans Mikro und erzählt euren Lieblingswitz. Oder habt ihr eine ganz andere Idee? Wir sind gespannt! Teilnahme unter www.offene-buehne-dresden.de/mitmachen/. [mehr]
Stadtteilhaus Äußere Neustadt

douze: Siebdruckposter

So, 20:00 Uhr bis Mo, 4:00 Uhr

Ausstellung von Siebdruckpostern [mehr]
Sidedoor

Welttanz mit Aspasia

Stadtteilhaus Äußere Neustadt 20:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Lassen Sie sich inspirieren von der Welt des Orients und exotischen Impressionen. Öffnen Sie sich abenteuerlichen Geschichten, die Ihnen Aspasia in Tänzen auf der Schwelle zwischen Orient und Okzident vermittelt. Lassen Sie Ihren Gefühlen freien Lauf. Tanzen ist Leidenschaft. [mehr]
Stadtteilhaus Äußere Neustadt